Philoktet, Odysseus, Neoptolemos, Ajax: Anmerkungen zu politischer Rationalität, Terror und Empfindsamkeit bei Heiner Müller

Translated title of the contribution: Philocthetes, odysseus, neoptolemos, ajax: Heiner Mueller's comments on political rationality, terror and emotionalism

Michael Gratzke (Lead / Corresponding author)

    Research output: Contribution to journalArticle

    1 Citation (Scopus)

    Abstract

    Ausgehend von Müllers Lehrstück Philoktet beleuchtet dieser Artikel Müllers Umgang mit Figuren der griechischen Mythologie. Odysseus steht für den Übergang von ‘archaischer’ zu ‘historischer Zeit’. Er ist der erste, der gesellschaftliche Entfremdung zu spüren bekommt. Er wählt aus Einsicht eine Strategie des politischen Realismus, um unter den Bedingungen der Entfremdung das Notwendige zu erreichen. Die anderen Figuren des Stückes sind Philoktet und Neoptolemos. Sie stehen für bürgerliche Strategien des Umgangs mit der Entfremdungserfahrung. Philoktet zieht sich empfindsam in den Solipsismus zurück, während sich Neoptolemos im Sinne der Aufklärung von Mitgefühl und Moral leiten lässt. Dieser Artikel arbeitet bei Müller drei Charakteristika heraus: die Rede von der rationalen Notwendigkeit des Terrors, die Ablehnung des narzisstischen Subjektes und Ansätze einer dialektischen Subjektivität. Bei der Lektüre von Müllers Werken, insbesondere auch seiner Gedichte, schält sich ein eigener empfindsamer Zug heraus. Hier kommt der betrogene Held Ajax ins Spiel, der im Spätwerk Müllers zu einer Identifikationsfigur wird. Sein Leiden korrespondiert mit den Leiden des Körpers, die in ihrer Darstellung von der Krebserkrankung Müllers beeinflusst wurden. Der Körper erscheint als ein Austragungsort für Utopiegewinnung und Utopieverlust.
    Translated title of the contributionPhilocthetes, odysseus, neoptolemos, ajax: Heiner Mueller's comments on political rationality, terror and emotionalism
    Original languageGerman
    Pages (from-to)22-40
    Number of pages19
    JournalGerman Life and Letters
    Volume58
    Issue number1
    Early online date10 Jan 2005
    DOIs
    Publication statusPublished - Jan 2005

    Fingerprint Dive into the research topics of 'Philocthetes, odysseus, neoptolemos, ajax: Heiner Mueller's comments on political rationality, terror and emotionalism'. Together they form a unique fingerprint.

  • Cite this